“75 Jahre” – Zahlreiche Gäste beim Kommersabend und der Blau-Weißen Nacht

Nachdem in unserem Jubiläumsjahr 2021 coronabedingt keine Veranstaltungen stattfinden konnten, haben wir am 3. September 2022 unser 75-jähriges Vereinsbestehen gefeiert.

Unser 1. Vorsitzender Hubert Hockling konnte neben Landrat Marc-André Burgdorf und dem Präsidenten des Kreissportbundes Emsland, Michael Koop, weitere Vertreter aus Sport und Politik, unserer Nachbarvereine und örtlicher Vereine sowie insgesamt über 400 Gäste zum Kommersabend begrüßen. In dieser kurzweilig gestalteten Veranstaltung, die von unserem ehemaligen 2. Vorsitzenden Christian Heskamp souverän moderiert wurde, stellten drei Filme die Historie des Vereins anhand von Bildern dar. In weiteren drei Videos wurden zuvor gesammelte Grußworte unterschiedlichster Gratulanten aus ganz Deutschland präsentiert. Diese von Robert Maue zusammengestellten Videos stehen zum Download in unserem neuen YouTube-Kanal “SV Lengerich-Handrup e. V.” zur Verfügung (siehe auch unten).

Foto v. l. Heinz-Gerd Evers (Vorsitzender NFV Kreis Emsland), Robert Maue (Geschäftsführer SV Lengerich-Handrup), Marc-André Burgdorf (Landrat Kreis Emsland), Hubert Hockling (1. Vorsitzender SV Lengerich-Handrup), Matthias Lühn (Bürgermeister Samtgemeinde Lengerich), Michael Koop (Präsident KSB Emsland), Gerrit Geerds (Vorsitzender TNB Region Dollart-Ems-Vechte) und Moderator Christian Heskamp

 

Der Leiter des Diözesanmuseums Osnabrück und ehemalige Präsident des VfL Osnabrück, Dr. Hermann Queckenstedt, ging in seiner Festrede auf die Ursprünge unseres Vereins vor seiner Gründung ein, die – wie bei vielen anderen Vereinen auch – in der damaligen katholischen DJK-Bewegung liegen, und gab anschließend noch interessante Einblicke in seine damalige Zeit als ehrenamtlicher Vereinspräsident des VfL Osnabrück (2014 bis 2017).

In drei interessanten Talkrunden mit Teilnehmenden aus Kirche und örtlicher Politik, mit Vertretern aus den Sportverbänden sowie den örtlichen Schützenvereinen und den Sportvereinen aus der Samtgemeinde Lengerich wurden nicht nur die Themen Nachwuchsgewinnung und Ehrenamt diskutiert, sondern auch lustige Anekdoten zum Besten gegeben. Der Kommersabend endete schließlich im Konfetti-Regen durch die neun Mitglieder des Vereinsvorstandes und ging danach nahtlos in die Blau-Weiße Nacht über, die musikalisch von der Party-Band “Cadillac” gestaltet wurde.

 


 

Bilder vom Kränzen und Schmücken:

Bilder vom Kommersabend:

Bilder von der Blau-Weißen Nacht:


Vereinshistorie Teil 1 – 1946 bis 1971:

Vereinshistorie Teil 2 – 1971 bis 1996:

Vereinshistorie Teil 3 – 1996 bis 2021:

 

Grußwort-Videos “75 Jahre” – Teil 1:

Grußwort-Videos “75 Jahre” – Teil 2:

Grußwort-Videos “75 Jahre” – Teil 3:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.