Viel Spaß beim Bewegungscamp “LENGERICH in motion”

Am letzten Juni-Wochenende fand unser 3-tägiges Bewegungscamp “LENGERICH in motion” teil, an dem über 100 Kinder viel Spaß an den insgesamt zwölf Sport- und Spiel-Stationen hatten.

So konnten die Kinder an den Stationen “Fußball”, “Stationslauf”, “Tennis”, “Volleyball” und “Hockey” die jeweiligen Sportarten ausprobieren. An den Spiel-Stationen “Kistenstapeln und Dosenwerfen”, “EA-Games Playstation”, “Fußball-Dart”, “Kicker und Elektro-Dart” sowie “Bungee-Run und Fußball-Schussmessung” hatten die Gruppen aus neun bis elf Kindern ebenfalls viel Spaß. Und auch im Lennie-Bad kam an den Stationen “Wasserball” und “Brettspringen” der Spaß im Wasser nicht zu kurz. Zudem wurden die Kinder, Betreuer und Helfer an jedem Tag ausgiebig mit Essen und Getränken versorgt. Dieses Angebot war auf Grund der Förderung durch das Zukunftsprogramm “Startklar in die Zukunft” des Landes Niedersachsen kostenlos.

Alle Beteiligten waren sich am Ende der drei Tage einig: Das war ein voller Erfolg!

Das gesamte Organisations- und Leitungsteam ist zudem froh und stolz, dass wir elf ukrainischen Flüchtlingskindern durch deren Teilnahme an diesem Bewegungscamp eine Freude bereiten konnten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.