Lehrreiches beim Besuch des DFB-Mobils in Handrup

dfb-mobil2016Am gestrigen Samstag hat das DFB-Mobil in Handrup Halt gemacht.

In der Handruper Sporthalle konnten unsere D-Jugendlichen eine lehrreiche 90-minütige Trainingseinheit unter Sabrina Springer erleben. Sabrina spielt aktuell in der Frauen-Landesliga beim DJK-SV Bunnen.

Gleichzeitig vermittelte Rainer Sobiech, DFB-Stützpunkt-Trainer in Nordhorn und Trainer beim Bezirksligisten FC Schüttorf, den rund 20 anwesenden Trainern und Betreuern unserer Jugendspielgemeinschaft hilfreiche Informationen zum Aufbau und der Durchführung interessanter Jugendtrainingseinheiten und der Absicht des DFB, die Fußballvereine bei dieser Jugendarbeit unter anderem durch die Aktion “DFB-Mobil” zu unterstützen.

dsc_0914

Es war eine interessante Veranstaltung, die allen Beteiligten, Trainer und Jugendspieler, viel Spaß gemacht hat, so dass diese Aktion zu einem späteren Zeitpunkt sicherlich wiederholt werden wird. Ein herzliches Dankeschön gilt den beiden DFB-Trainern, Clemens Schulte-Südhoff (Jugendfußball-Obmann) und Torsten Gösser, der den Anstoss für diese Veranstaltung gegeben hat.

 

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.