Trainer Markus Koopmann verabschiedet

Im Anschluss an das erste Heimspiel unserer 1. Mannschaft in der Kreisliga-Saison 2020/2021 gegen den SV Germania Twist (4:0) wurde Trainer Markus Koopmann (Bild: Mitte) von unserem 1. Vorsitzenden Hubert Hockling (rechts) und unserem Fußball-Obmann Carsten Brinkmann (links) verabschiedet. Markus hat unsere Kreisligamannschaft vier Jahre lang trainiert und dabei – wie er sagt – “einige Höhen und Tiefen erlebt”.

Hubert Hockling bedankte sich bei Markus für die geleistete Arbeit und seine Verbundenheit zum Verein, die sich auch darin zeigt, dass er in der aktuellen Saison bereits wieder als Jugendtrainer aktiv ist. Nach den Dankesworten erhielt Markus ein Geschenk und einen neuen Vereinsschal, der auf das 75-jährige Jubiläum des Vereins im kommenden Jahr hinweist.

Abschließend wünschte Markus der Mannschaft und dem neuen Trainerteam Thomas Rodenbücher und Simon Schäfer alles Gute für die laufende Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.