Freie Sicht auf den B-Platz dank der heutigen Rückschneideaktion

Nachdem am vergangenen Samstag die Bäume um den Hauptplatz an der Frerener Straße zurückgeschnitten wurden, diente der heutige Arbeitseinsatz dem Wunsch einiger Fußballer und Betreuer, die Büsche am B-Platz entlang der Schulstraße zu entfernen, weil dort während des Trainings und der Punktspiele der ein oder andere Ball vorübergehend verschwindet. Zudem wurden weitere überstehende Äste an der Schulstraße und auf dem Wall zwischen den Plätzen zurückgeschnitten.

Das verbliebene Wurzelwerk der Büsche wird in Kürze mit einem Mulcher entfernt, sodass die frei gewordene Fläche anschließend mit Rasen eingesät werden kann. Wir bedanken uns vorab bei der KLJB Lengerich, die Ende März das Holz abholen und für das Osterfeuer verwenden wird.

Ebenfalls gilt ein herzlicher Dank wieder einmal allen fleißigen Helfern, die mit entsprechendem Gerät oder einfacher Muskelkraft diese Aktion bei herrlichem Winterwetter unterstützt haben. Das gemeinsame Grillen nach Abschluss der Arbeiten haben sich die Helfer redlich verdient.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.