kfd Lengerich unterstützt unsere E-Mädchen

Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) Lengerich hat die Erlöse der letzten Kommunionkleiderbörse durch die Anmeldegebühren und Provisionen beim Verkauf der Kommunionkleidung sowie den Überschuss beim Kaffee- und Kuchenverkauf unseren jüngsten Fußballerinnen zur Verfügung gestellt.

spende-kommunionkleiderboerse-e-maedchen

Die E-Mädchenmannschaft bedankte sich zusammen mit ihren Trainerinnen Marion Krull (hinten rechts) und Klaudia Siepker (hinten, 3. v. links) sowie Viktoria Feldhaus (Vorstand SVL-H, hinten links) beim gesamten ehrenamtlich tätigen Team der Kommunionkleiderbörse. Daniela Foppe (hinten, 2. v. links) vom kfd-Team konnte sich davon überzeugen, dass diese finanzielle Unterstützung viel Freude bei den Mädchen auslöste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.