Ausbau der Flutlichtanlage beim Sportplatz Eichenallee hat begonnen

DSC_0748In der vergangenen Woche hat die Firma Gast+Stassen mit den Erdarbeiten zur Verlegung der Stromkabel für die Erweiterung der Flutlichtanlage auf dem Sportplatz Eichenallee um zusätzliche zwei Masten begonnen, die anschliessend mit jeweils zwei neuen Flutlichtstrahlern mit 2.000 W-Halogenmetalldampflampen ausgestattet werden. Diese ursprünglich für 2017 vorgesehene Maßnahme kann dank der finanziellen Unterstützung durch die RWE bereits in diesem Jahr durchgeführt werden.

Heute hat die Firma Stassen Elektro zudem mit den Installationsarbeiten der neuen Schaltanlagen begonnen. Unter Umständen kann es deshalb sein, dass heute oder morgen Abend das Flutlicht für den Trainingsbetrieb nicht zur Verfügung steht. Wir bitten die beteiligten Mannschaften um Verständnis.

Wir bedanken uns auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Lengerich für die Rücksichtnahme, da sich zur Zeit auf dem Feld ihrer Wettkampfübungen auf Grund dieser Ausbaumaßnahme eine Baustelle befindet (siehe Fotos).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.