Interhyp AG spendet für die Sanierung des Tribünendachs beim Sportplatz Eichenallee

Wie bereits berichtet, war das Dach der in den 1970er Jahren errichteten Zuschauertribüne am Sportplatz Eichenallee baufällig und musste saniert werden. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Lengerich, die dankenswerterweise die Finanzierung für den Abbau und die Entsorgung der alten Dacheindeckung sowie das Material für die neue Dacheindeckung übernommen hat, konnte am vergangenen Wochenende eine neue Bande mit dem Vereinsschriftzug wieder montiert werden.

Christian Rathsmann, ehemaliger Spieler unserer 1. Mannschaft und Finanzierungsberater, konnte am vergangenen Sonntag das Ergebnis dieser Sanierungsarbeiten auf unserem Trainingsgelände in Augenschein nehmen und überbrachte von seinem Arbeitgeber, der Interhyp AG aus München, eine Spende in Höhe von 1.000 Euro für dieses Projekt.

Der 1. Vorsitzende Hubert Hockling bedankte sich im Beisein einiger Kinder und Eltern sowie seiner Vorstandskollegen Robert Maue (Geschäftsführer), Christian Heskamp (2. Vorsitzender) und Stefan Weltring (Schatzmeister) für diese großzügige finanzielle Unterstützung und überreichte Christian zum Dank ein kleines Präsent.


 

2 Replies to “Interhyp AG spendet für die Sanierung des Tribünendachs beim Sportplatz Eichenallee”

  1. Die Tribüne ist super wieder hergerichtet worden. Sie bietet jetzt den Besuchern und Spaziergängern einen
    sicheren Schutz vor Unwettern. Dank geht an alle, die uneigennützig ihre Zeit und Arbeitskraft eingesetzt haben,
    um der Eichenallee einen schönen Anblick zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.